Aktuelles - traurige Nachricht

 

Leider ist mein Mann während unseres Sommerurlaubs völlig unerwartet und plötzlich gestorben. Deshalb habe ich alle Planungen für dieses Jahr abgesagt und mich schließlich entschlossen, unsere Veranstaltungen allein nicht wieder aufzunehmen.

Gemeinsam waren wir ein starkes Team. Ob ich auch allein so überzeugend wirken kann, weiß ich nicht. Doch nur dann kann ich helfend und vor allem Mut machend wirken, so wie es immer unser gemeinsamer Anspruch war.

Ich bin aber weiterhin für alle da, die in Bezug auf sexuelle Gewalt Hilfe suchen. Gern können Sie sich telefonisch oder per Mail an mich wenden.

                                              Ellen Rachut

Tel. 05742 - 3575

0163 1420800

Mail: rachutrachut @web.de